Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Un giorno all’improvviso – Aus heiterem Himmel

7. November 2019 um 20:30 - 22:00
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Ciro D’Emilio Darsteller: Anna Foglietta (Miriam), Giampiero De Concillo (Antonio), Massimo De Matteo (Talentscout), Lorenzo Sarcinelli (Stefano), Giuseppe Cirillo (Peppe Lambiase) Italien 2018, 88 Minuten, OmU Der 17jährige Antonio lebt in einer Kleinstadt in Süditalien, wo es trotz Arbeit schwer fällt, über die Runden…

Mehr erfahren »

Ovunque proteggimi – Schütze mich auf allen Wegen

8. November 2019 um 18:00 - 19:50
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Buch und Regie: Bonifacio Angius Darsteller: Alessandro Gazale (Alessandro), Francesca Niedda (Francesca), Antonio Angius (Antonio), Teresa Soro (Alessandros Mutter) Italien 2018, 110 Minuten, OmU Alessandro ist fünfzig, verdingt sich mehr schlecht als recht als Sänger, wohnt noch bei seiner Mutter in seiner Heimatstadt Sassari auf…

Mehr erfahren »

Troppa grazia – Zu viel Wunder

8. November 2019 um 20:30 - 22:30
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Gianni Zanasi Darsteller: Alba Rohrwacher (Lucia), Elio Germano (Lucias Mann), Hadas Yaron (Maria), Guiseppe Battiston, Carlotta Natoli, Thomas Trabacchi Italien 2018, 110 Min., OmU Lucia ist Landvermesserin. Privat kämpft sie mit der Trennung von ihrem Mann und der Erziehung ihrer pubertierenden Tochter. Beruflich hat…

Mehr erfahren »

Una questione privata – Eine private Angelegenheit

9. November 2019 um 18:00 - 19:30
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Buch und Regie: Paolo & Vittorio Taviani Nach dem gleichnamigen Roman von Beppe Fenoglio Darsteller: Luca Marinelli (Milton), Lorenzo Richelmy (Giorgio), Valentina Bellé (Fulvia), Giulio Beranek, Francesca Agostini Italien 2017, 85 Minuten, OmU Paolo und Vittorio Taviani, die beiden großen Protagonisten des europäischen Autorenkinos, kehren…

Mehr erfahren »

Una storia senza nome – Eine Geschichte ohne Namen

9. November 2019 um 20:30 - 22:30
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Roberto Andò Darsteller: Micaela Ramazzotti (Valeria Tramonti), Alessandro Gassman (Alessandro Pes), Jerzy Skolimowski (Regisseur), Laura Morante (Valerias Mutter), Renato Carpentieri (Alberto Rak), Antonio Catania, Gaetano Bruno Italien 2018, 110 Minuten, OmU Valeria ist Sekretärin eines Filmproduzenten. Niemand weiß, dass sie heimlich für ihren Geliebten,…

Mehr erfahren »

Troppa grazia – Zu viel Wunder

10. November 2019 um 18:00 - 19:50
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Gianni Zanasi Darsteller: Alba Rohrwacher (Lucia), Elio Germano (Lucias Mann), Hadas Yaron (Maria), Guiseppe Battiston, Carlotta Natoli, Thomas Trabacchi Italien 2018, 110 Min., OmU Lucia ist Landvermesserin. Privat kämpft sie mit der Trennung von ihrem Mann und der Erziehung ihrer pubertierenden Tochter. Beruflich hat…

Mehr erfahren »

Ovunque proteggimi – Schütze mich auf allen Wegen

10. November 2019 um 20:30 - 22:30
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Buch und Regie: Bonifacio Angius Darsteller: Alessandro Gazale (Alessandro), Francesca Niedda (Francesca), Antonio Angius (Antonio), Teresa Soro (Alessandros Mutter) Italien 2018, 110 Minuten, OmU Alessandro ist fünfzig, verdingt sich mehr schlecht als recht als Sänger, wohnt noch bei seiner Mutter in seiner Heimatstadt Sassari auf…

Mehr erfahren »

Ma cosa ci dice il cervello – Sind denn alle durchgedreht?

11. November 2019 um 18:00 - 19:45
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Riccardo Milani Darsteller: Paola Cortellesi (Giovanna), Stefano Fresi (Roberto), Emanuele Armani (Edoardo), Teco Celio (Gerard Colasante) Italien 2019, 98 Minuten, OmU Giovanna ist eine graue Maus, wie sie im Buche steht: unbeholfen, bescheiden, unauffällig. Selbst ihre 7jährige Tochter hält sie für langweilig. Doch das…

Mehr erfahren »

Una storia senza nome – Eine Geschichte ohne Namen

12. November 2019 um 18:00 - 20:00
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Roberto Andò Darsteller: Micaela Ramazzotti (Valeria Tramonti), Alessandro Gassman (Alessandro Pes), Jerzy Skolimowski (Regisseur), Laura Morante (Valerias Mutter), Renato Carpentieri (Alberto Rak), Antonio Catania, Gaetano Bruno Italien 2018, 110 Minuten, OmU Valeria ist Sekretärin eines Filmproduzenten. Niemand weiß, dass sie heimlich für ihren Geliebten,…

Mehr erfahren »

Ma cosa ci dice il cervello – Sind denn alle durchgedreht?

12. November 2019 um 20:30 - 22:10
rex programmkino, Wilhelminenstraße 9
Darmstadt, 64283 Deutschland

Regie: Riccardo Milani Darsteller: Paola Cortellesi (Giovanna), Stefano Fresi (Roberto), Emanuele Armani (Edoardo), Teco Celio (Gerard Colasante) Italien 2019, 98 Minuten, OmU Giovanna ist eine graue Maus, wie sie im Buche steht: unbeholfen, bescheiden, unauffällig. Selbst ihre 7jährige Tochter hält sie für langweilig. Doch das…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren