Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alessandro Vanoli Storia del mare

2. März um 19:00 - 21:00

Eine Geschichte des Meeres ist eine unendliche Geschichte, die von verschiedenen Themen und Lebensräumen erzählt und in sie eintaucht: von der Geologie bis zu den Küstenbewohnern, von Entdeckungen bis zu Schiffen, von Kriegen bis zu Mythen und Träumen, von Abenteuern auf dem Meer bis zu Häfen und maritimen Städten.
Aber sie erzählt auch und vor allem von Fischen und anderen Meeresbewohnern: kurzum, eine Geschichte, die alles zusammenhält, Menschen und Tiere.
Eine Geschichte, die auch aus den bekanntesten Dingen besteht, wie dem Kompass, den Karavellen und bekannten Persönlichkeiten: Christoph Kolumbus, Marco Polo, Vespucci, Freibeuter und Piraten, nicht nur aus der Karibik.
Und natürlich kann und soll eine solche Reise keine akribische Chronik von Fakten und Gegenständen sein, sondern eine Geschichte voller Gesichter, Bilder, Geräusche und Farben, in der Hoffnung, ein wenig von jener Ehrfurcht wiederherzustellen, die uns die Tiefen des Meeres schon immer gegeben haben.
Denn eine Geschichte über das Meer zu schreiben, bedeutet letztlich, über unsere tiefsten Träume zu sprechen, uns aber auch daran zu erinnern, dass wir letztlich nur eine Spezies unter anderen Spezies sind.
Auch wir sind Teil des Meeres, und das ist vielleicht das Wichtigste in diesem tausendjährigen Abenteuer, das uns der Historiker Alessandro Vanoli in einer Aufführung mit szenischer Lesung und einigen musikalischen „Intermezzi „präsentieren wird.

BIO
Alessandro Vanoli, Historiker, Autor und Publizist, ist ein Experte für die Geschichte des Mittelmeerraums. Er hat an der Universität Bologna und für kurze Zeit an der Staatlichen Universität Mailand gelehrt und sich mit der Geschichte des Mittelmeerraums und der islamischen Präsenz in Spanien und Sizilien beschäftigt.
Seit Jahren engagiert er sich auch in der Kommunikation und Verbreitung von Wissen über die islamische Welt und die Förderung der Geschichte als unverzichtbarem Bestandteil der Beziehungen zwischen verschiedenen Kulturen unter anderem durch   Theaterprojekten und Lehrtätigkeiten. Er arbeitet mit der RAI und dem ‚Corriere della Sera‘ zusammen.
Das Buch „Storia del mare“, das 2022 bei Laterza erscheint, ist auch ein Podcast mit 14 Episoden, die auf Rai Play Sound zu hören sind.
Er arbeitet mit der RAI und dem ‚Corriere della Sera‘ zusammen.
Das Buch „Storia del mare“, das 2022 bei Laterza erscheint, ist auch ein Podcast mit 14 Episoden, die auf Rai Play Sound zu hören sind.

Una storia del mare che racconta la geologia, gli uomini delle coste, le scoperte, le navi, le guerre, i miti e i sogni. Ma anche e soprattutto i pesci, le profondità, gli altri esseri marini. Una storia insomma che tiene assieme tutto, uomini e animali. Un racconto fatto di volti, immagini, suoni e colori. È il grande libro del mare: comincia in un infinito passato, attraversa la storia e viene a dirci che noi facciamo parte della sua vita.

Details

Datum:
2. März
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Forstmeisterhaus
Forstmeisterstr. 11
Darmstadt, Deutschland
Google Karte anzeigen